Startseite / Hölzer

Hölzer

Bei der Auswahl der Holzart bzw. der Oberfläche gibt es viele Möglichkeiten.

Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, haben wir Ihnen hier einen kleinen Überblick der beliebtesten Hölzer zusammengestellt. Selbstverständlich verarbeiten wir aber auch viele andere Holzarten.

Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne!

ahorn_125

Ahorn

Besonders hart und widerstandsfähig ist kanadischer Ahorn. Die feine Ausstrahlung und die ausgeprägte Maserung bei hellen Farben ist eher unspektakulär, aber gerade deswegen äußerst wirksam. Ahorn lässt die Einrichtung wirken und auch helle Töne kommen gut zur Geltung. Die Fläche ist hell, lebendig und ausdrucksstark.

birke_125

Birke

Birke bringt Licht in jeden Raum. Die sehr helle, fast weißlich Farbe schimmert mit einem seidigen Glanz. Die Jahresringe sind sehr zart, wobei die Struktur von regelmäßig-ruhig bis lebhaft-gezackt sein kann. Alle Wohnbereiche gewinnen durch den modernen und zeitlosen Charakter der Birke. Sie wirkt stets leicht und grazil. Im Gebrauch ist Birke sehr dankbar, elastisch und zäh.

buche_125

Buche

Typisch für Buchenholz sind die sanften, leicht rötlichen Farbtöne und die besonders ruhigen und feinen Strukturen. Es vermittelt eine warme Ausstrahlung. Buchenholz ist überaus beliebt und passt sich jedem Wohnstil an. Die Buche ist noch dazu hart im Nehmen, abriebfest und strapazierfähig.

eiche_125

Eiche

Eine Eiche lässt sich sehr viel Zeit zum Wachsen. Das Holz ist daher hart und zeigt eine prägnant gefächerte Maserung. Es steht für behagliche Solidität und für charakterstarke Natürlichkeit. Eiche verleiht allen Räumen eine natürliche Wärme, ist äußerst strapazierfähig und formstabil.

esche_125

Esche

Die Maserung der Esche ist sehr lebhaft und  vielfältig. Sie kann durchaus kernig, aber auch zurückhaltend sein. Abhängig davon, ob dunklere Holzanteile mit verarbeitet wurden, stehen ganz helle bis dunklere Partien nebeneinander. Dadurch ergibt sich eine freundliche und ausdrucksstarke Optik. Ähnlich der Eiche hat die Esche viele Vorzüge im praktischen Gebrauch, denn sie ist hart und sehr abriebfest.

fichte_125

Fichte

Die Ficht gehört neben der Kiefer zu den beliebtesten Wohnhölzern. Sie zeichnet sich durch ein gleichmäßig helles Holz von gelblich-weißer Färbung aus. Die Maserung zeigt sich kräftig und mutet gestreift an. Eine Vielzahl markanter Äste prägen das Bild. Das Holz der Fichte ist im Verhältnis zum geringen Gewicht fest und elastisch. Es dunkelt bei Licht gelblich-braun nach.

kiefer_125

Kiefer

Im Gegensatz zur Fichte ist die Kiefer kontrastreicher in der Maserung. Dabei wechseln sich gelblich-weiße und rötlich-weiße lebhafte Streifen ab. Markante Äste beleben die optische Wirkung zusätzlich, so dass eine dekorative Fläche entsteht. Kiefernholz ergibt ein hervorragendes Ambiente für natürliche Wohnkultur. Es  ist mittelschwer, von guter Festigkeit und optimaler Elastizität. Bei Lichteinfluss dunkelt es rötlich-braun bis rot-braun nach.